Drei GEW-Kolleg*innen auf DGB-Liste für die Wahl der Interessenvertretung für ältere Menschen in Darmstadt

Wer in Darmstadt wohnt und mindestens 60 Jahre alt ist, kann seine eigene Interessenvertretung wählen.

Per Briefwahl werden 19 Interessenvertreter*innen in Form einer Listenwahl gewählt.

Zur Wahl tritt eine gemeinsame Liste der DGB-Gewerkschaften an. Unter den 6 Kandidat*innen der DGB-Liste befinden sich mit Karin Laser, Marta Skubich und Bernd Nürnberg gleich drei GEW-Kolleg*innen.

 

Die gemeinsamen Liste der DGB-Gewerkschaften:


Liste 5
1. Ursula Schwarz, ver.di
2. Erhard Schleitzer, ver.di
3. Karin Laser, GEW
4. Werner Krone, EVG
5. Marita Skubich, GEW
6. Bernd Nürnberg, GEW

Näheres zum Programm im angehängten Flyer des DGB...